Westfalenpost vom 12.04.2008

Motorradfahrer in der Kurve

Siegerland-Wittgenstein ist wie geschaffen für Motorradtouren. Gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde Siegen hat der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein drei Rundkurse ausgearbeitet, die in einem kostenlosen Pocket-Guide zusammengefasst sind.

In “Biker-Stopp” finden Motorradfahrer drei laminierte Faltblätter, in denen die zwischen 60 und 150 km langen Routen detailliert beschrieben werden. Die Touren führen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten – etwa zum “Alten Flecken”, dem historischen Ortskern Freudenbergs.

Info: 0271 – 333 10 20

www.siegerland-wittgenstein-tourismus.de

Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt. Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*