Im November erwartet uns die spannende DVD “Wolfsbeobachtungen – Die gemeinsame Geschichte der Wölfe, Hunde und Menschen” mit Prof. Vilmos Csányi und Dr. Ádám Miklósi.

Aufgrund organisatorischer Probleme musste unser Wirt den ursprünglich geplanten Termin verschieben. Dann stellte sich aber heraus, dass dieser Schub um eine Woche genau auf den 11.11. landete, was auch für leichte Probleme sorgte.

So findet unser November-Theorieabend ausnahmsweise an einem Mittwoch, dem 12.11., statt. Wir treffen uns um 19.30 Uhr wie gewohnt im Haus Höfer in WElschen Ennest.

Zum Film:

WOLFSBEOBACHTUNGEN Hund und Wolf- so ähnlich und doch so verschieden… Welche Unterschiede bestehen tatsächlich zwischen den beiden Tierarten? Was machte den Hund zum besten Freund des Menschen und was brachte den Wolf an den Rand der Ausrottung? Wolfsbeobachtungen… …erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Experimentes: die Aufzucht von Wolfswelpen durch Menschenhand. Nur wenn Wolf und Hund unter gleichen Aufzuchtsbedingungen aufwachsen, kann man einen tatsächlichen Vergleich untersuchen. Das umfassende Forschungsprojekt stand unter der Leitung der beiden namhaften Wissenschaftler Prof. Vilmos Csányi und Dr. Ádám Miklósi. Die Verhaltensbiologen der ungarischen Eötvös Lorand Universität. untersuchten die Parallelen und Unterschiede von Haushund und Wolf und kamen zu überraschenden Ergebnissen. Budapest gilt seit mehr als zehn Jahren als Metropole der Hundeverhaltensforschung. Erleben sie den besten Freund des Menschen und sein wildes Pendant – aus dem gleichen Blickwinkel.

DVD Wolfsbeobachtungen Inlay

Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt. Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*