Zutaten:

250 g Butter, 180 g Zucker, 2 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 350 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver

Alle Zutaten zu einem Teig rühren und mit

200 g Cornflakes und 100 g feingehackter Schokolade

mischen.

Der Teig muss sehr fest sein. Walnussgroße Kugeln formen und auf ein Backblech legen. Bei 180 Grad 20 – 25 Minuten backen. Mit Schokolade und Streuseln vermischen (???)

2 Kommentare

  1. Marina Abel
    geschrieben am 17. Dezember 2008 um 14:04 Uhr| Permalink

    Hallo!

    Man sollte das was man schreibt erst lesen bevor man es ausdruckt und weitergibt! ;-))
    Das letzte Wort sollte nicht “vermischen” sondern “verzieren” heißen!
    Das macht dann auch ein wenig mehr Sinn!
    Statt feingehackter Schokolade kann man übrigens auch Schokoraspeln nehmen!

    Gruß Marina

  2. geschrieben am 2. Januar 2013 um 16:05 Uhr| Permalink

    Hallo Lilly,vielleicht ist es praktischer, wenn ich einacfh hier eine Unterseite nehme, anstatt Advent rechts oben. Dann wfcrde ich das Buch auch im Podcast besprechen und die Hf6rer kf6nnten mitmachen so hatte ich mir das zumindest gedacht.Ausser, die Mehrheit wfcrde eine extra Website fcbersichtlicher finden Kann auch schnell ein neues WP-Blog daffcr erstellen, das we4re kein Problem.Vielleicht le4uft hier erst einmal im Me4rz eine Ideensammlung und dann kann man weitersehen, wie genau und wo etc.!LGKarla

Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt. Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*