Die Lehrerin möchte die gefährlichen Auswirkungen von Alkohol erklären und baut einen Versuch auf. Sie nimmt zwei Gläser, füllt eins mit Wasser, eins mit Alkohol. In jedes Glas gibt sie einen Regenwurm. Der Wurm im Wasser räkelt sich wohlig, der Wurm im Alkohol zieht sich zusammen und ist tot. “Nun”, fragt sie die Schüler, “was lernen wir daraus?” “Ganz klar! Wer Alkohol trinkt, bekommt keine Würmer!”

AN429

Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt. Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*