Übersicht des Autors: Petra


Slovensky Čuvač Lolle Bär vom Wolfshorn 

“Rund um Hollekuse” sollte es zum Auftakt der Tatzen-Treff-Wandersaison gehen. Für die “Nicht-Sejerlänner”: gemeint ist der Siegener Stadtteil Langenholdinghausen. ;-)
Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

alte hunde

“Alte Hunde”

Alte Hunde – jeder wünscht sich ein langes und gesundes Leben für seinen Vierbeiner. Alt soll er werden, aber dabei nicht gebrechlich sein!

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

 

alte hunde

“Rudelstrukturen in Hundegruppen”

Das neue Buch aus der Reihe “Expertenwissen für Hundehalter”! Herausgegeben von Dr. Udo Gansloßer.

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Das Spaß-Trailen im September findet 5 x Mittwochs von 17 – ca. 18.30 Uhr statt, Beginn 02.09.!

Bitte unbedingt mitbringen: Hund, spezielles Brustgeschirr oder Halstuch, welches NUR zum Trailen benutzt wird, 5m-Leine, Wasser und Wassernapf, Leckerchen (diesmal nicht zu klein!), ein Geruchsobjekt vom Menschen, welches NICHT frisch gewaschen ist und in einem Gefrierbeutel transportiert wird (z.B. Socke, Schal o.ä.).

Treffpunkt am 02.09.: Kruberg, Zur Grube 2

Eigentlich sollte es ja am 28. Juli mit dem Zug nach Attendorn gehen, doch leider war aufgrund der Bahnhofsarbeiten in der Hansestadt der Schienenverkehr eingestellt. Also umdisponiert – und es ging mit dem Zug nach LA (Lennestadt – Altenhundem, hihihi). Das war noch nicht einmal eine schlechte Alternative! Für die Hunde gab es tolle Möglichkeiten, Gehorsam, Mut, Geschicklichkeit und Sinn für soziales Miteinander zu beweisen. Schön war´s, hat Spaß gemacht –

- und die Vierbeiner waren TOP (die Zweibeiner natürlich auch)!

Spanier Charro wartet gelassen auf Frauchens Rückkehr

IMG_3001
IMG_3002

Gruppenbild mit Dame!
Außen und hinten die Herren Charro, Rolf und Kanasz, in der Mitte Amy, die "Holde" ;-)

IMG_3010

   

Akrobatische Herausforderungen      IMG_3005 – von Kanasz spielend gemeistert!

 
Viel Platz vorm Rathaus für viele Übungen.
"Düse" Amy,
Spanier Charro und
Ungar Kanasz.

   

Und auf der Heimfahrt war man müde ….

IMG_3011

Naja, ok, nicht jeder /jede ;-)

IMG_3012

Einer geht noch … Tipps zur Mehrhundehaltung mehrhunde

Die Hundeschule

Autoren:

Petra Krivy und Angelika Lanzerath

96 Seiten mit über 120 Abbildungen
Format 170 x 210 mm, broschiert

Verlag: Müller Rüschlikon
ISBN 978-3-275-01863-5
Euro 9,95

 

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Am 29. September 2012 stieß die 00Hundeschule Tatzen-Treff wieder in See! In großer Runde von 20 Zwei- und fast ebenso vielen Vierbeinern ging es auf die zweistündige Rundfahrt mit der MS Westfalen. Mittlerweile sind wir hier bekannte und durchaus gern gesehene Gäste, denn alle Hunde erweisen sich stets als echte “Seebären” und noch nie hat jemand “die Fische gefüttert” ;-)

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Bei strahlendem Sonnenschein machteUnterwegs sich ein Trupp wanderlustiger  Schatzsucher auf, die Listerrunde zu absolvieren. Mit bester Laune und hochmotiviert wurde Station nach Station “abgearbeitet”.

Nicht allzu viele Höhenmeter, gut begehbare Wege, faire Verstecke und traumhafte Fernsichten sorgten für anhaltenden Spaß und zügiges Vorankommen der “ernsthaften” und der Gast-Cacher.

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Am letzten Wochenende im April veranstaltete der “Verein der Hundefreunde von Osnabrück und Umgebung” die 48. Internationale Rassehunde-Ausstellung in Lingen/Ems. Mit dabei: das Slovensky Cuvac Geschwisterpärchen Lajos und Lolle Bär vom Wolfshorn!

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Darf der das? mr41708

Aggression bei Hunden

Die Hundeschule

Autoren:

Petra Krivy und Angelika Lanzerath

96 Seiten mit über 120 Abbildungen
Format 170 x 210 mm, broschiert

Verlag: Müller Rüschlikon
ISBN 978-3-275-01835-2
Euro 9,95

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

Durch mein mehr oder weniger regelmäßiges Lauschen der Dosenfischer-Podcasts kam ich auf eine neue Form von Suchspiel, die ich zuerst überhaupt nicht verstand. Da ich ständig unter falscher Schreibweise im Netz suchte, fand ich auch dort keine Infos dazu. Dank der Hilfe vom “Sandmann” konnte ich letztlich aber doch fündig werden und stieß auch auf den Bericht von lammy, der so aussagekräftig ist, dass ich den Autoren gefragt habe, ob ich ihn übernehmen darf. Ich darf ;-) – und hier ist er!

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

WDR “Aktuelle Stunde”

Mittwoch, 11. Januar 2012, 18.50 – 19.30 Uhr .

Das Bundeskriminalamt empfiehlt allen Internetnutzern, ihren Computer auf eine bestimmte Sicherheitslücke zu prüfen. Hacker leiten mit dem heimlich installierten Programm täglich offenbar Tausende Nutzer auf manipulierte Internetseiten um.

Vorsicht vor Computervirus

Schon 33.000 Computernutzer sind betroffen. Das Besondere: Befallene Rechner müssen bis Anfang März gereinigt sein, sonst kommen sie nicht mehr ins Netz. Wer testen will, ob sein Rechner befallen ist, kann das auf einer Seite testen, die das Bundeskriminalamt und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ins Netz gestellt haben.

Internetseite dns-ok.de

Quelle des Berichts

Seit 6. Januar in aktualisierter, 2. Auflage wieder erhältlich!

HSH Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Kosmos; Auflage: 2.,
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440133028
  • ISBN-13: 978-3440133026

EUR 39,99

Petra Krivy (Autor)

Bestellung hier