Übersicht für das Thema: Tatzen-Treff, Termine

xAufmacherC-0361Nicht verpassen:
Tatzen-Treff Hunderallye 2011
- 10. Kirchhundemer Hunderallye –

Unsere Jubiläums-Hunderallye mit besonderen Überraschungen!

Ein Tag, an dem der Spaß im Vordergrund steht! Geeignet für jeden Hund, ob groß, ob klein, und für jeden Menschen, ob jung, ob alt.

Sie wissen nicht, was Sie sich hierunter vorstellen sollen? Schauen Sie sich die Bilder unter www.tatzen-treff.de > Impressionen > Hunderallye der vergangenen Jahre an – und lassen Sie sich einfach überraschen.

Die Hunderallye findet wie gewohnt am letzten Sonntag im Juni statt, also am 26.06.2011. Die Teilnehmergebühr je Starter-Team bleibt unverändert bei 12,50 €.

Jedes Team erhält eine Urkunde, und viele tolle Preise gibt es zu gewinnen. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse des Hundes und/oder des Menschen vonnöten!

 

Clickertraining mit dem Hund ist in aller Munde. Und bestimmt stellt die Erziehung des Hundes mittels Clicker eine sanfte, einprägsame Methode dar. Doch dieser Praxistag soll weniger die „ernsten“ Inhalte im Umgang mit dem Hund berücksichtigen, sondern sinnvolle, allen Beteiligten Freude bereitende Beschäftigungsideen liefern.

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

 

Am kommenden Samstag, 17. Oktober, findet um
11 Uhr im Cafe Lüning, Olpe, eine
Sachkundeprüfung statt.

 

“Auf eine Zeitreise zurück in die Welt der Kelten nimmt uns der Keltenweg bei Netphen mit. In Kombination mit abwechslungsreicher Natur und tollen Ausblicken weit über das Siegerland empfiehlt sich dieser Rundweg für alle, die Ruhe, Natur- und Kulturerlebnis mit einer durchaus anspruchsvollen Wanderung vereinen wollen.” So verheißt es uns ein Text auf der Wanderkompass-Internetseite! Ob dies so zutrifft, können alle wanderfreudigen Zwei- und Vierbeiner am 27. September selber testen, wenn es bei unserer Tatzen-Treff-Wanderung diesmal ins Siegerland geht. Weitere Infos unter

http://www.tatzen-treff.de/wanderung20090927.php

keltenweg

 

Am Dienstag, 8. September, findet wieder unser Theorieabend ab 19 Uhr im Hotel Höfer, Welschen Ennest, statt. Kurzweilige Unterhaltung und informative Spannung verspricht die DVD “Wolfsbeobachtungen” von Prof. Vilmos Csányi und Dr. Ádám Miklósi, welche wir uns gemeinsam ansehen werden. Die Teilnahme an diesem Theorieabend ist kostenlos!

DVD_Wolfsbeobachtungen

WOLFSBEOBACHTUNGEN

Hund und Wolf – so ähnlich und doch so verschieden…

Welche Unterschiede bestehen tatsächlich zwischen den beiden Tierarten?

Was machte den Hund zum besten Freund des Menschen und was brachte den Wolf an den Rand der Ausrottung?

Wolfsbeobachtungen…

… erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Experimentes: die Aufzucht von Wolfswelpen durch Menschenhand. Nur wenn Wolf und Hund unter gleichen Aufzuchtsbedingungen aufwachsen, kann man einen tatsächlichen Vergleich untersuchen. Das umfassende Forschungsprojekt stand unter der Leitung der beiden namhaften Wissenschaftler Prof. Vilmos Csányi und Dr. Ádám Miklósi.

Die Verhaltensbiologen der ungarischen Eötvös Lorand Universität untersuchten die Paralle zwischen Wolf und Hund.

Budapest gilt  seit mehr als zehn Jahren als Metropole der Hundeverhaltensforschung.

Erleben Sie den besten Freund des Menschen und sein wildes Pendant – aus dem gleichen Blickwinkel.

Ausgezeichnet als: Bester internationaler wissenschaftlicher Dokumentarfilm 2005, Ungarn.

(Coverbild und Text von der Herstellerseite http://www.dogtale.de/html/frameset_filme.htm)

 

Am 14. Juli findet unser nächster Theorieabend statt. Eingeladen wurde Dr. Frank Wörner, der uns einiges rund um “Wölfe in Deutschland” erzählen wird. Sicherlich ein informativer, spannender und – bei DEM Referenten üblich! – unterhaltsamer, kurzweiliger Abend, auf den man gespannt sein darf. Beginn 19 Uhr im Hotel Höfer, Welschen Ennest!

 

Forsthaus HohenrothAm Sonntag den 29. März 2009 haben wir unsere Märzwanderung für dieses Jahr!

Start und Ziel ist das Forsthaus Hohenroth am Rothaarsteig. Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit im Cafe Waldland zu entspannen, und sich den körperlichen Genüssen hinzugeben.

Für eine kurze Benachrichtigung bei gewünschter Teilnahme sind wir dankbar!

Für genaue Informationen bitte hier klicken!

Fernsehtipp:

Heute, Sonntag 22. März, strahlt der WDR um 20:15 Uhr einen langen Fernsehbericht über den Rothaarsteig aus. In diesem Bericht wird es auch um das Forsthaus Hohenroth gehen.

 

Am Mittwoch, 11. März, informiert Frau Dr. Annette Thomée, Altenaffeln, zu Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Hund. Beginn 19 Uhr im Hotel Höfer, Welschen Ennest.

Teilnahmegebühr: 5,- Euro für Tatzen-Treff-Kunden, 8,- Euro für herzlich willkommene Fremdteilnehmer

Siehe: Semiarbeschreibung

 

Wie bereits angekündigt treffen sich alle Gruppenteilnehmer am Samstag zum “Winter ade Spaziergang”. Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Brücke beim Biggegrill (vor der Brücke, wenn von Olpe kommend, hinter der Brücke, wenn von Attendorn kommend), Uhrzeit 11 Uhr. Nach dem Spaziergang (ca. 1 Stunde) besteht die Möglichkeit, sich zum gemütlichen Kaffee im “See-Sicht” noch zusammenzusetzen.
Herzlichen Gruß!

 

Am Mittwoch, dem 11. März 2009, findet ab 19 Uhr im Hotel Höfer, Kirchhundem – Welschen Ennest, ein “Erste Hilfe beim Hund”-Abend statt. Referentin ist Frau Dr. med. vet. Annette Thomée, Altenaffeln. Für Kunden der Hundeschule Tatzen-Treff beträgt die Teinahmegebühr 5,- Euro, herzlich willkommene Fremdteilnehmer zahlen 8,- Euro. Anmeldung unbedingt erforderlich, da Teilnehmerbegrenzung!

 

Die Touren stehen noch nicht alle fest, aber die Termine ;-)

22. Februar: “Jecken-Marsch” nach der Übungsstunde (je nach Wetter)

29. März: “Haubergs-Wanderung” (geplant), Kreuztal-Fellinghausen

26. April: “Zöllers Home-Run”, auf Wunsch die Siegener Runde im Frühling

31. Mai: Route wird noch bekannt gegeben

28. Juni: 8. Kirchhundemer Hunderallye

26. Juli: Route wird noch bekannt gegeben

30. August: Route wird noch bekannt gegeben

27. September: Route wird noch bekannt gegeben

25. Oktober: Route wird noch bekannt gegeben

29. November: Adventswanderung, Route wird noch bekannt gegeben

Wir hoffen und freuen uns auf viele wanderfreudige Teilnehmer!

 

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am Donnerstag, 18.12.2008, wie angekündigt statt! Wir treffen uns um 16.30 Uhr zu einem kurzen (!) Spaziergang vorm Hotel Höfer in Welschen Ennest, in welches wir danach auch zum Klönen und Essen einkehren. Und natürlich gibt es auch wieder eine Weihnachtstombola!

Weihnachtsferien der Hundeschule vom 19.12.2008 – 06.01.2009

 

Am letzten Sonntag im November führt es uns mit unserer Wanderung “rund um Siegen”. Dank an Jürgen Zöller, der die Strecke organisiert, und uns nachfolgende Strecken-Infos zur Verfügung stellte.

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

 

Im November erwartet uns die spannende DVD “Wolfsbeobachtungen – Die gemeinsame Geschichte der Wölfe, Hunde und Menschen” mit Prof. Vilmos Csányi und Dr. Ádám Miklósi.

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »

 

Ausgangs- und Endpunkt für diese Wanderung ist der Wanderparkplatz auf der Oberndorfer Höhe!020704-0011

Wir treffen uns am 26.Oktober um 10:00 Uhr!

Der Wanderparkplatz ist von Hilchenbach aus erreichbar über die L713 (Hilchenbach, Hadem, Helberhausen, Oberndorf. Von Kirchhundem aus ebenfalls über die L713 (Kirchhundem, Herrntrop, Würdinghausen, Albaum, Heinsberg)

Den ganzen Artikel? Bitte Klicken! »